Erlebnishotel Waidring   Tel: +43 5353 53 11-200    E-Mail: info@tiroler-adler.at     Kirchgasse 1    A-6384 Waidring 

  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser

Die Vorderkaserklamm


Ein Ausflug zur Vorderkaserklamm

Das Naturdenkmal Vorderkaserklamm zwischen St. Martin und Weißbach wurde erstmals 1882 für Besucher begehbar gemacht. Ein 2,5km langer Rundweg führt die Besucherinnen und Besucher durch dieses Juwel der Salzburger Ausflugsziele.

Langsam und bedächtig

Vor etwa 12.000 bis 14.000 Jahren, als das Gletschereis der letzten Jahre abgeschmolzen war, begann sich der Ödenbach in den harten Fels einzufräsen. (Jährlich durchschnittlich 6 mm). Heute ist die Klamm bereits 400 m lang, 80 m tief, oben bis zu 6 m breit und unten 80 cm eng. Insgesamt 51 Stege und 35 Stiegen mit 373 Stufen wurden in die Klamm eingebaut.

Leichte Erreichbarkeit

Bevor man den Eingang der Klamm erreicht, geht es durch das Naturerholungsgebiet mit Badeteichen und Grillplätzen im "Schiedergraben". Kostenlose Parkplätze beim Klammeingang. Klamm und Jausenstation von Mai bis Oktober geöffnet!

Orchideenweg

15 verschiedene Orchideenarten blühen von Anfang Mai bis Ende Oktober und warten darauf bestaunt zu werden. Ob sie ertastet, errochen oder einfach nur betrachten, bleibt Ihnen überlassen. In 11 Stationen erfahren Sie alles Wissenswerte über die Königin der Blumen. Start des Orchideenweges ist der Beginn des Rundweges Vorderkaserklamm.
Nach knapp 20 minütiger Autofahrt erreichen Sie Weißbach bei Lofer, wo Sie in den Rundweg der Vorderkaserklamm einsteigen können. Schicken Sie uns noch heute eine unverbindliche Urlaubsanfrage und genießen Sie schon bald die Naturschönheiten rund um das Hotel Tiroler ADLER.