Archiv für Dezember, 2007

Mondscheinrodeln beim Alpengasthof Oberweißbach

25. Dez 2007 0 Kommentare von

In diesen Tagen war das Mondscheinrodeln beim Alpengasthof Oberweißbach einfach traumhaft schön. Das Mondlicht tauchte die tiefverschneite Winterlandschaft in eine romantische & märchenhafte Stimmung. Aber seht selbst…

Aktuelles aus dem Tiroler Adler Lesen Sie mehr

Frohe & besinnliche Weihnachten!

24. Dez 2007 0 Kommentare von

Ich wünsche mir… Ich wünsche mir in diesem Jahr mal Weihnacht’ wie es früher war. Kein Hetzen zur Bescherung hin, kein schenken ohne Herz und Sinn. Ich wünsch’ mir eine stille Nacht, frostklirren und mit weißer Pracht. Ich wünsche mir ein kleines Stück von warmer Menschlichkeit zurück. Ich wünsche mir in diesem Jahr eine Weihnacht, [...]

Aktuelles aus dem Tiroler Adler Lesen Sie mehr

Neues Infotainment-Center seit dieser Wintersaison!

22. Dez 2007 0 Kommentare von

Wir haben uns wieder einmal einiges an Neuerungen für Sie einfallen lassen! So verfügen wir ab der Wintersaison 2007/2008 über ein neues im Barbereich installiertes Infotainment-Center. Hier können Sie dann ganz bequem das Wetter auf der Steinplatte erfahren, sich über aktuelle Veranstaltungen informieren oder aber auch bei einem spannenden Skirennen, direkt an unserer Hausbar mitfiebern!

Aktuelles aus dem Tiroler Adler Lesen Sie mehr

Traumhaft schöne Skitage im Tiroler Adler

21. Dez 2007 0 Kommentare

Die Vorweihnachtszeit präsentiert sich derzeit in weißem Glanz. Die Pisten menschenleer, keine Wartezeiten an den Skiliften, winterliche Temperaturen und Pistenbedingungen, die jedes einzelne Skifahrerherz höher schlagen lässt! Nützen Sie die Zeit, nehmen Sie sich ein paar Tage Auszeit und erleben Sie diese prachtvolle Landschaft und diese gigantisch guten Pisten- & Schneeverhältnisse! Damit Sie auf den [...]

Lesen Sie mehr

Traumhaft schöne Wintertage!

07. Dez 2007 0 Kommentare

In den letzten Tagen konnte man im PillerseeTal die Wintertage bei strahlendem Sonnenschein so richtig genießen! Ein besseres Wetter konnte man sich für den Biathlonweltcup in Hochfilzen nicht wünschen. Derzeit ist Frau Holle wieder damit beschäftigt Ihre Kissen zu füllen, damit wir in den nächsten Tagen, zumindest am Berg wieder ein paar Zentimeter Schnee bekommen.

Lesen Sie mehr