Ausflug zum Bogenparcours Kössen-Klobenstein

02. Jun 2011 0 Kommentare von

3d bogenschießen Tirol

3d bogenschießen Tirol


Um mir einen überblick über die umliegenden Bogensportanlagen zu machen, habe ich einen Ausflug zum Bogenparcours Köseen – Klobenstein unternommen. Der Parcours ist recht gut zu finden, am Parkplatz angelangt unternimmt man einen kleinen Fußmarsch zur Vereinshütte, wo man die Tageskarte bezahlt und sich im Parcoursbuch einträgt.
Nach kurzem Einschießen ging es auch schon los. Die ersten 4 Ziele sind ein wenig verwirrend gesteckt, da die Abschüsse und Tiere sich unmittelbar nahe beieinander befinden, was ohne Parcoursplan für ein wenig Verwirrung sorgt.
Aber nach kurzer Orientierung hat man den Bogen schnell raus und kann eine sehr abwechslungsreiche und spannende Parcoursrunde mit sogar 30 Zielen inklusive Hochstand genießen!

ITALIANO:
Per ricevere un viso ai percorsi nella nostra zona, ho fatto un giro al percorso a Kössen – Klobenstein, della compania KSC Kaiserwinkl.
Il percorso non è tanto dificile da trovare, dal parceggio si va pocchi minuti a piedi ai inscrizzioni, da lì si parte direttamente al percorso. Solo i primi bersagli fanno un può confusione, perchè i picchetti dei dei primi 3 sagome sono troppo vicini e non si sà, da dove si tira quale piazzuola, senza pianta.
Ma dopo un può, si sa come funziona tutto il giro e si puo godere tutta la zona!
Un percorso meraviglioso con 30 sagome.

Über den Author: Florian Schreder

Florian Schreder ist Inhaber des Erlebnis Hotel Tiroler ADLER im PillerseeTal und berichtet im Erlebnistagebuch über das Neuste aus der Region und gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Urlaub am besten gestalten können.
Keine Antworten zu “Ausflug zum Bogenparcours Kössen-Klobenstein”

Hinterlassen Sie eine Antwort