Crashed Ice Racer trainieren für WM Auftakt

12. Jan 2011 0 Kommentare von


Zahlreiche Crashed Ice Racer nützten in den letzten Tagen die Ice Cross Downhill Strecke am Hausberg in Waidring, um sich auf den WM Auftakt am 15.01.2011 in München vorzubereiten.
Unter Ihnen auch Philipp Auerswald, Tobias Wöhrle & der Kanadier Jean-Guy Chouinard, die im Erlebnis-Hotel Tiroler Adler Ihr Basecamp für ein paar Tage aufschlugen und neben der zentralen Lage und der geringen Entfernung zur Ice Cross Strecke (weniger als 50 Meter), auch das familiäre und gemütliche Ambiente genossen.
Wir wünschen den 3 Crashed Ice Racern am Samstag alles Gute und halten Ihnen die Daumen!

Euer Florian

Über den Author: Florian Schreder

Florian Schreder ist Inhaber des Erlebnis Hotel Tiroler ADLER im PillerseeTal und berichtet im Erlebnistagebuch über das Neuste aus der Region und gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Urlaub am besten gestalten können.
Keine Antworten zu “Crashed Ice Racer trainieren für WM Auftakt”

Hinterlassen Sie eine Antwort