Direkt buchen lohnt sich!
Bestpreisgarantie
gratis WIFI
gratis Parkplatz
Verfügbarkeit prüfen

Hundezonen

in der Nähe des Hotel Tiroler Adler

Finden Sie hier eine Auflistung einiger Hundezonen, die nicht weit vom Hotel Tiroler Adler entfernt sind. Sie können den Ausflug in diese Hundezonen gleich mit einem weiteren hundefreundlichen Ausflug in der Nähe verbinden.

St. Johann in den Kitzbüheler Alpen

Das ganz in der Nähe gelegene St. Johann in den Kitzbüheler Alpen ist bestens auf Hundebesuch eingestellt. Wir empfehlen vor allem das Wandergebiet Oberndorf: Insbesondere das Bichlach und das Kitzbüheler Horn sind für Wanderungen mit Hunden optimal geeignet. Diese Wanderwege sind frei von extrem exponierten Stellen, Leitern oder Steigen.


Hundeschwimmen ist in der exklusiven Hundezone des Gieringer Weihers möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Zell am See:

Mit der optimalen Lage, direkt neben dem wunderschönem Zeller See gelegenen, befindet sich eine Hundezone von ca. 2.000 m². Dort können Sie Ihren Hund frei laufen, spielen und im Wasser plantschen lassen. Diese Hundezone wurde erbaut unter dem Motto „Mehr Platz für Hunde“!

Anreise von Waidring ca. 50 Minuten mit dem Auto: Seeuferstrasse 186, 5700 Zell am See

Kaprun:

Diese Hundezone hat eine Fläche über 2.500m² und ist mit vielen natürlichen Schattenspendern wie z.B.: Bäumen und Sträuchern ausgestattet. Die Einzäunung misst ca. 1,5m rund um diese Hundezone, wo sich gemütliche Parkbänke, eine tolle Landschaftsaussicht und noch vieles mehr befinden. Was wünscht sich ein Hund und sein Frauchen/Herrchen noch mehr? Außerdem läuft ein Bach gleich nebenan, wo die Hunde nach dem oder zwischen dem rumtoben ungestört Wasser trinken können.

Anreise von Waidring ca. 55 Minuten mit dem Auto: 5710 Kaprun

Unsere Angebote

buchen Sie jetzt schon Ihren nächsten Urlaub

Familiärer Winterurlaub zum Wohlfühlen

(Sigrid, 51-55, März 2016)

weiter zum Routenplaner
Tirol

Hotel Tiroler Adler in Waidring | Kirchgasse 1,  A-6384 Waidring | T +43 5353 5311 | M infotiroler-adlerat