Direkt buchen lohnt sich!
Bestpreisgarantie
gratis WIFI
gratis Parkplatz
Verfügbarkeit prüfen

Skifahren und Snowboarden

in den Kitzbüheler Alpen

Vom Bett auf’s Brett – in Waidring kein Problem!

Das PillerseeTal darf sich laut einer aktuellen Studie „schneereichste Region Tirols“ nennen. Nirgends sonst wurden derart hohe Niederschlagswerte seit Aufzeichnung der Schneemengen gemessen.

Waidring im PillerseeTal, Outdoor-Sportplatz in den Tiroler Bergen

Waidring liegt idyllisch eingebettet im Talkessel zwischen der Steinplatte, den Loferer Steinbergen und den bewaldeten Hängen des Fellhorns. Die Steinplatte ist bekannt als Skimekka für Familien. Wobei sie auch im Sommer erobert werden möchte. Quasi vor der Haustüre beginnt der Winterspaß für Groß und Klein, vom Familienskigebiet bis zum Großraumskigebiet finden Sie im PillerseeTal alles, was das Wintersport-Herz höher schlagen lässt.

Drei Skigebiete im PillerseeTal

Skicircus Saalbach-Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
Warum weniger wollen? 240 Kilometer für 1 und 2 Bretter

Wem die überschaubaren Familienskigebiete zu wenig sind, der weicht auf eines der größten, zusammenhängenden Skigebiete von Österreich aus – Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. 240 Pistenkilometer bringen selbst den ambitioniertesten Skifahrer dazu, dass die Wadln ordentlich brennen. 90 % aller Pisten sind beschneibar, 100 Mitarbeiter kümmern sich um perfekte Pistenverhältnisse, Weitere darum, dass Sie in den bewirteten Almhütten Köstliches aus der Tiroler Küche genießen können.

Familienskigebiet Pillersee / Buchensteinwand in Zahlen:

Das Familienskigebiet Buchensteinwand ist in wenigen Fahrminuten vom Tiroler Adler aus erreichbar.
Familienskigebiet Pillersee / Buchensteinwand in Zahlen:
- Skifahren hinauf bis auf 1.456 m
- 22 Pistenkilometer, 17 km beschneibar
- 8 Liftanlagen, 3 Förderbänder für Anfänger
- 5 bewirtschaftete Hütten zum Einkehrschwung
- Großer Bobo-Kinderpark für Snowboarder
- Begehbares Jakobskreuz

Bergbahn Waidring / Steinplatte

Die Steinplatte in Waidring steht mit 40 Pistenkilometern und 14 Liften für variantenreiche Abfahrten, speziell für Familien. Vor der Hoteltür quasi können die Kleinsten an unserem Hausberg schon lernen, wie toll es sich anfühlt auf zwei Brettern über den Schnee zu gleiten. Auch Erwachsenen steht der Hausberg natürlich zur Verfügung. Denn: Es ist nie zu spät, Skifahren zu lernen! Die Mitarbeiter der Waidringer Skischulen freuen sich auf Sportbegeisterte jeder Altersklasse.

Direkt in Waidring gelegen, erwartet den Skifahrer und Wanderer das aktive Vergnügen sozusagen vor der Haustüre. Unser „Hausberg“ liegt keine 50 m vom Hotel Tiroler Adler entfernt und eignet sich besonders gut für die ganz Kleinen, um ihre ersten Erfahrungen auf Skiern zu machen. Dafür stehen liebevolle, professionelle Skischulmitarbeiter zur Verfügung. Die Eltern können in der Zwischenzeit getrost ein paar Schwünge auf den umliegenden Skigebieten ziehen. Das PillerseeTal ist ein Mekka für Snowboarder und Freeskier. Weite Pisten, coole Carving Strecken und variantenreiches Off-Piste-Gelände begeistern Snowboarder aus aller Herren Länder.

Factsheet Snowboarden im PillerseeTal

- St.Ulrich am Pillersee - Buchensteinwand
- Waidring - Hausberg & Steinplatte
- Fieberbrunner Bergbahnen
- Off-Piste-Gelände Reckmoos ud Hochhörndl
- Funpark “SunPark”
- Waidring Funpark für Bloody Beginners und Profis

Skiverleihe im PillerseeTal

Sie möchten nicht das Auto vollpacken mit Skischuhen, Skiern, Helm und Co.? Kein Problem. In allen Ortschaften des PillerseeTales finden Sie Sportgeschäfte und Skiverleihe, die Ihnen täglich das beste und modernste Equipment für den Skitag zur Verfügung stellen. Sie haben die Möglichkeit jeden Tag eine neue Ausrüstung zu wählen oder Sie suchen sich für den gesamten Aufenthalt Ihr bevorzugtes Material. Die Mitarbeiter sind alle bestens geschult, und beraten Sie gerne.

Skischulen im PillerseeTal

Für all jene, die noch keine Erfahrung auf ein oder zwei Brettern haben oder ihr Können verbessern wollen, stehen zahlreiche Skischulen zur Verfügung, Spezielle Angebote für Kids versprechen Vergnügen für alle. So können die Eltern auch mal alleine über die Pisten schwingen, während die Kinder spielerisch Skifahren oder Snowboarden lernen. Die professionellen Skilehrer wissen was die Kleinen wollen. Liebevoll und mit viel Geduld werden Kids ab 3 Jahren in diesen faszinierenden Sport eingeführt.

In den Skischulen des PillerseeTals wird den Wintersportbegeisterten das Skifahren nähergebracht. Ob in der Gruppe, allein oder mit dem Partner. Wählen Sie was Ihnen Spaß macht und schwingen Sie mit den Top-Skilehrern/-innen die unzähligen Pisten der Skigebiete des PillerseeTals hinunter.

Skipässe

Die 3 Länder Freizeit-Arena
Dieser Kartenverbund bildet den Zusammenschluss folgender Skigebiete:
Waidring-Steinplatte,
Reit im Winkl-Winklmoos,
St. Jakob in Haus - St.Ulrich am Pillersee,
St. Johann Tirol-Oberndorf-Eichenhof,
Kirchdorf in Tirol,
Erpfendorf-Lärchenhof,
Almenwelt Lofer inkl. St. Martin und Weißbach
sowie Unken.

Was das für den Skifahrer bedeutet? 61 Seilbahnen und 164 Pistenkilometer auf top gepflegten Abfahrten für puren Skigenuss.

Es geht aber noch mehr! Denn mit der Super Ski Card stehen dem Skifahrer und Boarder die attraktivsten Skigebiete von Österreich zur Verfügung. Da bedeutet in Zahlen:

2.750 Pistenkilometer länderübergreifend. Inkludiert sind unter anderem:
- Kitzsteinhorn in Kaprun
- Skicircus Saalbach Hinterglemm
- Kitzski Kitzbühel
- SkiWelt Wilder Kaiser
- Skijuwel Alpbachtal Wildschönau
- uvm.

Insgesamt können Sie somit mit nur einer Karte 23 Skigebiete in Tirol und Salzburg für sich beanspruchen.

Unsere Angebote

buchen Sie jetzt schon Ihren nächsten Urlaub
weiter zum Routenplaner
Tirol

Hotel Tiroler Adler in Waidring | Kirchgasse 1,  A-6384 Waidring | T +43 5353 5311 | M infotiroler-adlerat