Pillerseetal im SommerPillersee im SommerWaidring im SommerSommer Aktiv WaidringWandern in WaidringAusflugsziel Jakobskreuz
Deutsch
Englisch

Verhaltensregeln & Empfehlung für unsere Gäste

Sichere Gastfreundschaft

Sichere Gastfreundschaft
Leitlinien für den Hotel- & Gastronomiebereich

Wir bitten Sie herzlichst, Ihrerseits die folgenden Hinweise zu beachten:

  • Halten Sie bitte ausreichend Abstand zu unserem Servicepersonal und zu den anderen Hotelgästen außer gegenüber Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Mitreisenden in der selben Wohneinheit.
  • Bei erstmaligem Betreten bitte gültigen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (Test, Impfung, Genesung) vorweisen. Des Weiteren ist für das Betreten von gastronomischen Einrichtungen in Beherbergungsbetrieben jederzeit ein gültiger Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr (Test, Impfung, Genesung) erforderlich. Nachweise sind für die Dauer des Aufenthaltes bereitzuhalten.

  • Im Bereich vor der Rezeption halten sich immer nur die Gäste auf, die gerade bedient werden.
  • Stausituationen bei der Rezeption und in der BegehBar reduzieren.
  • Bitte halten Sie sich an die Anweisungen unseres Servicepersonals, diese dienen zu Ihrem und unserem Schutz.
  • Nach Möglichkeit bitte kontaktlos zahlen. Rechnung vorzugsweise mit Karte begleichen.

  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten wir.
  • Hände mehrmals täglich mit warmen Wasser und Seife mind. 30 Sekunden waschen. Berührung im Gesicht mit ungereinigten Händen vermeiden.
    Bitte benutzen Sie die von uns bereitgestellten Desinfektionsmöglichkeiten.
  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Bei Anzeichen von Krankheit nicht verreisen. Bei Anzeichen während des Aufenthaltes direkt mit uns als Ihr Gastgeber Kontakt aufnehmen.
    Bleiben Sie in jedem Fall im Zimmer.

***

Leitlinien für eine sichere Wintersaison

Gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium wurden „Winterregeln“ für eine sichere und erfolgreiche Saison erarbeitet.
Der bestehende 3-Stufenplan gibt zum Teil bereits den rechtlichen Rahmen vor:

  • Stufe: Derzeit
  • Stufe: Ab 7 Tage nachdem Intensivbetten-Auslastung von 15% überschritten wurde
  • Stufe: Ab 7 Tage nachdem Auslastung von 20% überschritten wurde

 

Gastronomie und Beherbergung

  • Stufe 1: Derzeit Zutritt mit 3G-Nachweis
  • Ab Stufe 2 sind Antigen-Tests mit Selbstdurchführung („Wohnzimmertests“) nicht mehr als Nachweis gültig.
  • Sollte Stufe 3 eintreten, sind auch „amtliche“ Antigen-Schnelltests (etwa Teststraße, Apotheken) nicht mehr als Zutrittsnachweis gültig.

Seilbahnen

  • Stufe 1-3: Verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske.
  • Ab Saisonstart Einführung der 3-G-Regel.

Après-Ski

  • Während Stufe 1 gelten die gleichen Regeln wie für Nachtgastronomie: Zutritt mit PCR-Testergebnis, Impfnachweis oder Genesungsnachweis.
    Ein Antikörpernachweis oder Antigentest ist nicht ausreichend.
  • Ab Stufe 2 gilt die 2G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene, Wegfall von Testungen jeglicher Art.


***

Unsere Angebote

buchen Sie jetzt schon Ihren nächsten Urlaub

Zeitraum Juni bis Oktober 2021

für 3 Nächte

Zeitraum Mai bis Oktober 2021

für 4 Nächte inkl. Hundepauschale

weiter zum Routenplaner
Tirol

Hotel Tiroler Adler in Waidring | Kirchgasse 1,  A-6384 Waidring | T +43 5353 5311 | M infotiroler-adlerat